Mitgliedschaft

Mit einer Mitgliedschaft im Netzwerk bekommen Sie ein sicheres Fundament für Ihre Ideenfindung und –verifizierung sowie für Ihre strategische Unternehmensplanung. Neueste Forschungs- und Anwendungsergebnisse werden kompetent aufbereitet und den Netzwerkmitgliedern zugänglich gemacht.

Die Themenschwerpunkte des Netzwerkes innovative Kreislauftechnologien sind:

  • Ideen und Entwicklungen für eine ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft
  • Neue Ansätze zurGewinnung von Sekundärrohstoffen
  • Recyclinggerechte Produktgestaltung
  • Aufbau von Rückführsystemen
  • Innovative Verwertungs- und Aufbereitungsverfahren

Im Mitgliedsbeitrag sind folgende Leistungen enthalten:

  1. Regelmäßige Einladung hochrangiger Referenten zu den Netzwerktreffen
  2. Teilnahme an allen Netzwerktreffen
  3. Vorstellung aktueller Fördermöglichkeiten sowie Informationen zur Anbahnung von F&E-Projekten auf nationaler und internationaler Ebene

Das Netzwerk veranstaltet jährlich eine Veranstaltung in Form einer Fachtagung mit Bei-trägen von Referenten und ansprechendem Rahmenprogramm. Ferner ist der Eintritt zu Sonderveranstaltungen des NiK ebenfalls kostenfrei. Hinzu kommen Vergünstigungen für weitere Veranstaltungen des Fraunhofer IML.

Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft beträgt 300 Euro. Pro Tagesveranstaltung ist die Teilnahme einer Person in den Leistungen enthalten. Die Teilnahmekosten für jede weitere Person betragen 90 Euro.

Über die Veranstaltung hinaus bietet das interdisziplinäre Netzwerk interessierten Unternehmen und Institutionen den Rahmen für ein kooperierendes Wissensnetzwerk. Zudem dient das Netzwerk der Politik und den Fördermittelgebern, Impulse und Tendenzen für aktuelle und künftige Entscheidungen zu erkennen.

Bei Interesse können Sie hier den Antrag auf Mitgliedschaft herunterladen.